| Startseite
 | Übersicht
 | Gemäßigte Klimazone
 | Subtropische Klimazone
 | Subpolare Klimazone
 | Polare Klimazone
 | Partner
 | Impressum


Übersicht

Die Erde wird nach verschiedener Klimabedingungen aufgrund unterschiedlich intensiver Sonneneinstrahlung in unterschiedliche Klimazonen unterteilt.

Unter Klima verstehen wir die Gesamtheit aller meteorologischen Erscheinungen, die den mittleren Zustand der Atmosphäre an einer bestimmten Stelle der Erdoberfläche kennzeichnen.

Die Aufteilung sieht ungefähr so aus:

Zonen Temperatur  
Polare Zone bis Nord-/Südpol    -23°C
Subpolare Zone   60° -7°C
Gemäßigte Zone   40° 5°C
Subtropen   23,5° 22°C
Tropen bis Äquator   26°C
     

Dies ist die geläufigste Unterteilung. Es existieren aber weitere Aufstellungen die nach tatsächlichen Klimabedingungen aufgrund der atmosphärischen oder Meereszirkulation/ Genetische Klassifikation, oder der Klimawirkungen unterteilen.

Klimazirkulation
Verschiedene Klimazonen

Klimaforscher unterteilen die von untersuchten Bereiche/Zonen zuerst nach deren Größe.
Das Mikroklime bezeichnet dabei die kleinste Einheit und begrenzt den Untersuchungsraum z.B. auf den Bereich eines z.B. größeren Baums. Hierbei werden die Bedingungen für andere Pflanzen im Klimabereich des Baumes untersucht.

Das sogenannte Mesoklima bezeichnet dagegen Klimazonen die sich auf z.B. eine Bergipfelkette oder eine Lagune beziehen.

Das Makroklima bezeichnet nun ganze Regionen.

Diese verschiedenen Klimazonen können aber nicht immer genau abgegrenzt werden. Eine genau und scharfe Abgrenzung ist auch nicht möglich da die einzelnen Zonenbereiche aufeinander einwirken.

Temperatureinteilung

Die Unterteilung der Erde in verschiedene Temperaturzonen ist ebenfalls eine gängige Unterscheidung. Die Unterteilung erfolgt in fünf große Klimagürtel. Die wärmsten Gebiete fallen in den Bereich der Tropen. Auf der anderen Seite des Wertebereichs befinden sich die kalte und die polare Klimazone. Zwischen diesen beiden Extremzonen liegt die gemäßigte klimazone. Diese weist Temperaturen zwischen 10 und 20C während ca. vier Monaten im Jahr und ansonsten niedrige Temperaturen auf.


Unterscheidung nach Niederschlägen

Alternativ ist eine Unterscheidung anhand der Niederschlägen notwendig. Hier wird nach folgenden Klimazonen unterschieden:
- Die äquatoriale Zone
- Die tropische Zone
- Die mediterrane Zone
- Die gemäßigte Zone
- Die Subpolare klimazone
- Die Polare Klimazone

Unterscheidung nach Pflanzenwuchs

Die Einteilung nach obigen Kllimazonen ist nur sehr grob
Detailiertere Unterteilungen richten sich nach der Vegetationsformen